Skip to content

6.000 Kommentare voll

Servus werte Düsiblogleserinnen und Düsiblogleser,

liebe Konbloggerinnen und Konblogger,

vor wenigen Tagen wurde hier der 6.000 Kommentar hinterlassen!

Die härteste Düsiblogredaktion der Welt verbeugt sich voller Hochachtung vor allen, die hier mitlesen und sich mittels Kommentare an den Themen beteiligen und so das Geschen mitbestimmen.

Den 6.000 Kommentar hinterließ Martin zum 581. Artikel.

Insgesamt gibt es bisher und exklusive diesen Artikels im Düsiblog 6.059 Kommentare zu 581 Artikel. Die Kommentar-ID ist höher, was von den gelöschten Spamkommentaren kommt und liegt derzeit bei 6.545. Die Artikel-ID ist ebenfalls höher, was nur durch ehemals verfasste Entwürfe zu erklären ist, die ich dann doch nicht veröffentlichte und verwarf, und liegt bei 601 exklusive diesen Artikels.

Danke

fürs Lieben und Hassen,

fürs Lesen und Lesen sein lassen,

fürs Weggucken und Kommentieren,

fürs Teilnehmen und Ignorieren,

fürs Andersdenken und Schreiben,

fürs Mitdenken und Keifen.

Danke für Alles.

Ich bin immer wieder gespannt, was ich von meinen Konbloggerinnen und Konbloggern Neues zu lesen bekomme. Was sie mitteilen möchten und woran sie partizipieren lassen. Ich freue mich auf den Gedankenaustausch zu diversen Themen und auf mehrerlei Gelegenheiten, an denen ich immer wieder neue Bloggerinnen und Blogger im offline Leben kennen lernen darf. Wichtig in diesem Zusammenhang ist zum Beispiel das Kurpfälzer Social Media Treffen am 29.5. in Mannheim.

Vielen Dank Euch allen, ihr haltet das Düsiblog am Leben.

Stay blogged. 8-)

Euer Matthias



duesiblog am : duesiblog via Twitter

"duesiblog via Twitter" vollständig lesen
6.000 Kommentare voll http://sn.im/ip0r5

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Paleica am :

waaaaaaaaaaaaahnsinn, 6000 kommentare?

aber gut, fast 600 kommentare. ich bin bald bei 200 veröffentlichungen und komme dann so etwa auf 3000 kommetare. wird aber noch ein paar wochen dauern.

was kommt denn dieses jahr an städtetouren in frage bei dir?

Matthias am :

Japs, 581 Artikel und 6.059 Kommentare, geht also noch, ist aber eine coole Zahl. 8-)

Wg Städtetouren, bei der nächsten im Spätsommer soll mal wieder eine kleinere Stadt auf dem Plan stehen. Hast Vorschläge? :-D

Andrea am :

waaaahnsinn! Herzlichen Glückwunsch und wir arbeiten an den nächsten 6.000 :-D

Matthias am :

Danke!

Ich würde hier gerne mehr Artikel veröffentlich, schaffe es meist aber nicht so häufig. Wenn ich mir den Mai anschaue: traurig, traurig, traurig...

Andrea am :

Du weißt doch, Qualität vor Quantität. Wenn es zu viele Beiträge sind, kommt man in die Versuchung sie nur zu überfliegen, das ist auch nicht gut.

Jenny am :

Glückwunsch!

Ich schreib mal an dieser Stelle noch was, vielleicht wird mein Kommentar nicht als Spam angesehen.

Matthias am :

QUOTE:
Andrea schrieb:

Wenn es zu viele Beiträge sind, kommt man in die Versuchung sie nur zu überfliegen, das ist auch nicht gut.

Ja, das ist auch wahr, danke. Wenn ich mir im Archivkalender den Monat Mai ansehe, autsch... :-D

QUOTE:
Jenny schrieb:

Ich schreib mal an dieser Stelle noch was, vielleicht wird mein Kommentar nicht als Spam angesehen.

Danke.

Wie? Jay-Spam? :-(

Emely am :

Wow, das ist natürlich super schön. Es ist toll, wenn deine Leser dir so treu bleiben und so schöne Spuren hinterlassen in Form von Kommentaren. Ich freue mich, dass ich auch dazu gehöre. Zwar noch nicht so lange aber mit der Zeit wird das auch noch werden. Mir gefällt es nämlich ganz gut hier ;-) .

Nila am :

Moaaaaah, 6000 nochmal gesprochen sechstausend Kommentare. Das ist Hammer. Wahnsinn. Herzlichen Glückwunsch. Auf zu den 10.000 lol.... :-O

Sabine am :

Meinen Glückwunsch

sende ich dir

so zwischen Sommerpause und Bikertour

Ich komme wieder 8-) Sabine

Kommentar schreiben

:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt. Weitere Hilfe zur Textformatierung.