Weinblog, Reiseblog & Digitalisierung

Quest KACE SMA K1000 Windows 11 22H2 RDP UDP Fix per Registry

Das Windows 11 22H2 Update bringt, Stand, 13. Oktober 2022, einen noch nicht behobenen Fehler mit sich, der einen erfolgreichen RDP-Aufbau, zu einem Terminalserver, verhindert.

Als Workaround kann man eine Richtlinie setzen oder direkt einen Registry-Eintrag auf den Clients vornehmen, der UDP für RDP deaktiviert. Diesen Vorgang sehen wir uns nun mit der Quest KACE SMA zusammen an. Wie immer ist Vorsicht geboten, wenn man Änderungen an der Registry vornehmen möchte.

Durch Anklicken des Links werdet Ihr zu YouTube weitergeleitet.

Automatisches Transkript

Im Bereich Skripte erstellen wir ein neues online Skript, hier Win 11 22H2 RDP UDP fix.

Als Betriebssystem wählen wir Windows 11 (alle) aus.

In diesem Beispiel ist der Schritt der Überprüfung wichtig.

Wir prüfen direkt in der Registry der Clients:
- ob die Windows 11 Version 22H2 entspricht

Übereinstimmung eines Registrierungsmusters überprüfen ...
Schlüssel:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion

Name:
DisplayVersion

Wert:
22H2

Übereinstimmung:
Value

- und ob UDP für RDP noch nicht deaktiviert ist.
Übereinstimmung eines Registrierungsmusters überprüfen ...
Schlüssel:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion

Name:
DisplayVersion

Wert:
22H2

Übereinstimmung:
Value


Trifft beides zu, setzen wir genau diesen Registry-Eintrag, der UDP für RDP deaktiviert.

Registrierungswert setzen ...
Schlüssel:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows NT\Terminal Services\Client

Name:
fClientDisableUDP

Typ:
REG_DWORD

Daten:
1

Ich wünsche Euch viel Erfolg damit.


Stay blogged. 8-)

Dein Matthias Düsi


Kommentare