Weinblog, Reiseblog & Digitalisierung

Microsoft 365 Teams Lesefortschritt

Es ist soweit, die Funktion "Lesefortschritt" (reading progress) ist in Teams integriert. Was ist "Lesefortschritt"? Der Lesefortschritt ist ein in Microsoft Teams integriertes Tool zur Unterstützung und Nachverfolgung der Lesekompetenz. Die Schülerinnen und Schüler nehmen ihre Lesung mit der Kamera und Mikrofon auf und senden Sie im Rahmen der Aufgabenverwaltung an die Lehrkraft.

Die Funktion Lesefortschritt funktioniert sowohl in der Browser-App, als auch in der Teams Desktop-App.

Durch Anklicken des Links werdet Ihr zu YouTube weitergeleitet.

Teams Lesefortschritt

Automatisches Transkript

In Teams gehe ich im Bereich "Aufgaben" auf "Erstellen" und wähle meinen Kurs aus.

Neben dem Titel der Aufgabe kann ich wie gewohnt meine weiteren Eintragungen machen. Ich gehe auf "Anfügen" und finde hier neu den Eintrag "Lesefortschritt".

Hochladen kann ich aktuell ein Word-Dokument oder ein PDF-Dokument.

Nachdem ich mein Dokument hochgeladen habe, kann ich dies noch sichten und wenn ich auf "Bearbeiten" klicke den Text bearbeiten und mit dem Haken rechts unten speichern. Auf der rechten Seite kann ich noch weitere Angaben machen, die mir helfen die Aufgaben zu verwalten und zu bewerten.

Wechseln wir zur Ansicht der Schülerinnen und Schüler. Diese haben wie immer unter "Aktivitäten" oder "Aufgaben" den Hinweis, dass eine neue Aufgabe zugewiesen wurde. Wenn ich diese Aufgabe anklicke sehe ich, dass bei dem Anhang Räuber das Symbol mit dem Buch und Mikrofon enthalten ist. Die Kamera kann aktiviert oder deaktiviert werden. Mit dem Button "starten" kann die Aufgabe gestartet werden. Mit dem Text Symbol rechts oben kann man wie immer innerhalb von Microsoft 365 Einstellungen vornehmen, die das Lesen erleichtern.

In der Mitte oben ist ist angezeigt, dass das Aufzeichnen aktiv ist. Wenn ich fertig bin, kann ich mir Audio und Video anhören und ansehen. Danach entscheiden, ob ich es neu versuchen möchte oder die eben gemacht Aufzeichnung abgeben möchte. Die Anzahl der Versuche hat die Lehrkraft zuvor in der Aufgabenverwaltung eingestellt.

Die restliche Ansicht ist wie immer und ich kann die Aufgabe abgeben.

Zurück zur Ansicht als Lehrkraft.

In der Aufgabenverwaltung sehe ich, dass schon eine Abgabe vorliegt. Beim ersten Öffnen gibt mir ein Wizard, wie immer bei neuen Funktionen in M365 einige Hinweise zur Bedienung.

Links oben bekomme ich Audio und Video angezeigt. Ich kann dies mit dem Playbutton abspielen und mit dem in der Mitte angezeigten Text vergleichen. Wenn ich Lesefehler entdecke, kann ich diese mit einem Klick auf das jeweilige Wort entsprechend markieren. Bei dieser Aufgabe unterstützt mich die automatische Erkennung, die schon sehr passabel funktioniert.

Die farbliche Markierung der hervorgehobenen Worte ist in der Legende erklärt.

Markiert ist hier, dass eine Einfügung stattfand und dafür auch eine Auslassung. Konkret wurde statt "erhält" "enthält" gelesen.

Wenn ich auf ein als fehlerhaft erkanntes Wort klicke, kann ich den Eintrag "zu Wort springen" auswählen, damit das Video, bzw. die Audioaufzeichnung kurz vor diesem Wort beginnt.

Das Wort Leben wurde doppelt gesprochen.

Das Wort Franz wurde falsch ausgesprochen.

Angenommen die automatische Erkennung markiert ein Wort als fehlerhaft, das ich aber richtig finde, kann ich dieses Wort anklicken und als richtig markieren. Wie immer im Rahmen der Aufgabenverwalter kann ich Feedback und Punkte geben und die korrigierte Aufgabe zurückgeben.

In meinen Teams habe ich innerhalb von Insights später auch mehr Daten zum Thema Lesefortschritt.

Ich wünsche euch viel Erfolg.

support.microsoft.com/lesefortschritt-daten-in-insights-anzeigen

Stay blogged. 8-)

Dein Matthias Düsi

Digitalisierung des Unterrichts und online Unterricht.
In Zeiten von Corona und distance learning stellen viele Schulen auf digitalen Unterricht online um. Ich möchte Schulen helfen und Wissen teilen. Daher starte ich die YouTube Reihen mit Anleitungen zu digitalem Unterricht für Lehrkräfte und Admins zu Microsoft Office 365. Alle Tutorials zu Microsoft Office 365, Teams, online Unterricht und Co. werde ich in zwei YouTube Playlists sammeln:


Kommentare