Skip to content

Düsis Rote Exoten, Wein Blindprobe & Probierpaket

Matthias Düsi Weinprobe

"Rote Exoten", das verspricht Neues, Spannendes und Herausforderndes. 28 überwiegend opulente Rotweine galt es blind zu verkosten, um die TOP 7 herauszuarbeiten. Und aus den TOP 3 Weinen wurde ein Probierpaket für Euch geschnürt.

Blindprobe

Blindprobe

Für das Pfalzclub Magazin durfte ich eine Blindprobe durchführen. "Rote Exoten" waren das Thema. Darunter konnte ich mir alles und nichts vorstellen. Da Exoten auch weinrechtlich meine bevorzugten Themen sind, passte die Probe bestens. Ohne jedoch zu wissen, was mich erwarten würde, sagte ich erfreut zu und wartete den Probetag, nein Probeabend, ab.

Das Tasting fand in einer sagenumwobenen Villa, die lediglich von jenen gefunden werden kann, die bereits dort gewesen sind, statt. Unter strenger und äußerst sympathischer Aufsicht durfte ich die 28 (!) Rote Exoten verkosten. Währenddessen fiel mir immer wieder Caro Maurers Aussage, ein: "Nichts lehrt so viel Demut, wie eine Blindprobe". Wie wahr!

Weintasting

7 aus 28. Immerhin einfacher als 7 aus 49. Wirklich? Keine Ausreißer, durchweg sehr hohe Qualitäten und "Überraschungen", die sich erst nach der Bewertung und Enthüllung als solche entpuppten. Keine Rosés, keine Schaumweine und "leichte Rote" als Ausnahme. Puh!

Bis in den Abend hinein habe ich verkostet. Mit allen Sinnen. Konzentriert.

  1. Durchgang: Grob aussortiert.
  2. Durchgang: Fragezeichen aus dem 1. Durchgang erneut probiert.
  3. Durchgang: Feinraster, vergleichbare Weine clustern und gegenprobieren, aussortieren usw. usf.
  4. Durchgang: ...
  5. Durchgang: ...
  6. Durchgang: Irgendwann gab es nur noch 15, dann 10, dann die 7 Weine. Die glorreichen 7 habe ich noch in die Reihenfolge gebracht, danach alle erneut verkostet, um die Verkostungsnotizen zu vervollständigen.

Nochmal: Puh!

Menschen

So eine Probe unter Beobachtung und das live Diktieren der Verkostungsnotizen sind schön, lehrreich und anstrengend. Die ganze Zeit ging es um die Weine, das Schmecken, Riechen, Bewerten. Doch herausstechend, intelligent, freundlich, anregend, sympathisch... waren die Menschen, die mich während der Probe begleiteten, beaufsichtigten, fotografierten, interviewten, mit mir lachten und geduldig genug waren, meinen angestrebten Perfektionismus zu ertragen. DANKE!

Das war der eigentliche Mittelpunkt dieses Abends. Das Weinprobierpaket das Ergebnis.

Weine

Weintasting

Im Weinpaket sind enthalten:

  • 2015 Cabernet Dorsa Spätlese trocken, Weinkontor Edenkoben
    Kräftiges Rubinrot, violetter Rand. Zeichnet schöne Kirchenfenster im Glas. Leicht vanillige Note in der Nase, schön eingebetteter Duft mit schwarzer Johannisbeere. Ein schwerer, aber dennoch frischer Wein mit stabilem Tanningerüst und selbstbewusster Säure, der lange im Mund präsent ist.
  • 2011 Cuvée Julius Weber Rotwein trocken – VDP.Gutswein, Weingut Meßmer
    Mittleres Kaminrot mit schillernden Lichtreflexen. Dunkle Kirsche und dezent rauchige Noten in der Nase. Extraktreiches Aromenspiel. Diese Cuvée ist noch recht weich am Gaumen. „Ein Happy End im Mund.“
  • 2015 Pinotin trocken, Weingut Peter Argus, Gleisweiler
    Schönes Purpurrot. Sehr einladend und spannend in der Nase, mit sanften Waldfrüchten und etwas Himbeere. Der Alkohol ist nicht störend präsent. Frische Aromen im Abgang.

--> Hier geht es zum Pfalzshop und dem Weinpaket!

Düsi im Pfalzclub Magazin

Video

Mehr Fotos

Weintasting

Weintasting

Weintasting

Stay blogged. 8-)

Euer Matthias Düsi



Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt. Weitere Hilfe zur Textformatierung.