Weinblog, Reiseblog & Digitalisierung

Backup via Batch-Datei - Dateien mit Robocopy kopieren

Batch Backup Robocopy

Einfach Backups via Batchdatei und Robocopy. Wir bestimmen Quelle und Ziel als Variable und kopieren mit Robocopy alle Dateien von der Quelle ins Ziel.

@Echo off
title Dateien kopieren mit Robocopy und Variablen

REM wir setzen das Quellverzeichnis als Variable "Quelle".
REM Im nachfolgenden Code wird die Variable mit %Quelle% aufgerufen

set Quelle=C:\Users\DEINNAME\Desktop\Quelle

REM wir setzen das Zielverzeichnis als Variable "Ziel".
REM Im nachfolgenden Code wird die Variable mit %Ziel% aufgerufen

set Ziel=C:\Users\DEINNAME\Desktop\Ziel

echo.

REM es wird nachgefragt, ob das Skript ausgeführt werden soll
echo Willst Du wirklich die Dateien von %Quelle%
echo.
echo nach %Ziel% kopieren?
echo.
echo.

REM wartet auf Usereingabe, damit das Skript gestartet wird.
pause

REM ruft das Programm Robocopy auf. Robocopy kopiert vom Verzeichnis Quelle nach Ziel.
REM MAXAGE:2 bestimmt, dass nur Dateien, die in den letzten 2 Tagen erstellt oder verändert wurden kopiert werden.

robocopy %Quelle% %Ziel% /MAXAGE:2
echo.

REM timeout wartet 50 Sekunden auf Nutzereingabe. Du siehst das Ergebnis von Robocopy
timeout /T 50

exit

Mit REM sind Kommentare/Erläuterungen für Dich eingeleitet. Das Beispiel oben ist ein sehr einfaches Beispiel für die Verwendung von Robocopy. Eine sehr ausführliche Beschreibung von Robocopy ist unten im roten Kasten verlinkt.

Stay blogged. 8-)

Euer Matthias Düsi

Kommentare