Skip to content

Android Handy/Tablet: Wie lösche ich meine Daten vor Verkauf

Speicher löschenWer sein Android Handy, Smartphone, Tablet verkaufen bzw. hergeben möchte, muss sich Gedanken machen, wie er seine Daten sicher löscht.

Der 1. Schritt kann das Zurücksetzen in den Werkszustand (Werkseinstellungen) sein. Allerdings befinden sich danach weiterhin sehr viele Nutzerdaten auf dem Gerät. Persönliche Daten, Apps, Einstellungen, Fotos (!) etc.

Wichtig ist es, mindestens noch die SD-Karte und SIM-Karte vorher zu entfernen (und am besten zu behalten) und den USB Speicher zu löschen, s. Screenshot.

Daten vor Wiederherstellung sichern

Wer es noch sicherer haben möchte, muss veranlassen, dass die gelöschten Daten auf dem Gerät möglichst nicht wiederhergestellt werden können. Einige Anleitungen dazu findet Ihr unter anderem auf den Seiten:

Stay blogged. 8-)

Euer Matthias Düsi



Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt. Weitere Hilfe zur Textformatierung.